CARL MERTENS - METZ

Robust und klar im Design, das ist die Messerserie METZ FINN aus dem Hause CARL MERTENS in Solingen. Der konische Klingenschliff geht vom Klingenrücken bis zur Wate in einem durch. Der Chrom Molybdän Vanadium Stahl sorgt für herausragende Schärfe und Korrosionsbeständigkeit. Neben dem überdurchschnittlichen Schneid- /Leistungsniveau, fällt besonders die hervorragende Balance der Messer auf. Schnelleres und ermüdungsfreieres Arbeiten ist garantiert. Eine eindrucksvolle Symbiose von meisterlicher Handwerkskunst und modernem Design sowie die Reduktion auf das Wesentliche kennzeichnen METZ. Der durchgehende Erl zieht sich durch den gesamten Griff aus geöltem europäischen Nussbaum und wird mit 2 rostfreien Nieten dauerhaft fixiert. Nussbaum bietet eine angenehme Haptik und verkörpert durch seine akkurate Verarbeitung ein stilvolles, maskulines Design. Geradlinige und geometrische Formen, mit feinen Radien und einer breiten Auflage für den Handballen prägen die Serie und lassen Sie zu einem unverzichtbaren Begleiter in jeder guten Küche werden. So wird Metz zu dem, was es in seinem Namen nach Solinger Mundart schon trägt: ein Messer für alle Fälle. (Metz ist auf Solinger Platt das Wort für Messer)