SALE
1990 4000

Geradlinige Eleganz ohne Schnörkel. Material: Edelstahl 18/10, hochglanzpoliert, rostfrei, spülmaschinengeeignet, formstabil, hygienisch, säurefest, unverwüstlich und kratzbeständig.

Details

Material: 18/10 Edelstahl
Oberfläche: poliert
Längen (cm): 20
Entwurf: C. Gollnick, G. Trauernicht
Markteinführung: 1992
Spülmaschinenfest: Ja
Messergriff: Ganzstahl

Produktionsort: Made in Germany, Solingen

DAS TAFELBESTECK PALIO

Das traditionelle 800 Jahre alte Reiterfest namens Palio gab dem Besteckmodell von Carl Mertens seinen Namen.

Die filigrane Gestaltung der Löffel-, Gabel- oder Messerstile erinnert dabei an die Standarten die der Gewinner des jeweiligen Palio di Siena als Preis verliehen bekam. Palio kommt aus dem lateinischen „pallium“, was so viel wie Tuch oder Umhang bedeutet. Später bekam das Wort die Bedeutung Fahne bzw. Standarte.

Funktionalität, Ergonomie, Esserlebnis und Ästhetik stehen bei diesem Design von Gerd Trauernicht und Carsten Gollnick im Fokus. An der Gestaltung der Stile als sehr schlanke aber solide Form erkennt man den hohen produktionstechnischen Aufwand.

Mit der bereits 1992 vom Design Zentrum NRW in Essen vergebenen Auszeichnung reddot für hohe Designqualität hat dieses besondere Besteck bereits bei seiner Einführung in Fachkreisen hohe Anerkennung erhalten. 24 / 30 Teile sind für 6 Personen ausgelegt und beinhalten je 6 Tafelgabeln, Tafellöffel und Tafelmesser.

Letztere in Ganzstahl ausgeführt und geschmiedet aus Spezialmesserstahl für lang anhaltende Schärfe und Elastizität. Dazu kommen noch 6 Kaffeelöffel, um die Serie zu komplettieren. Das 30-teilige Set ist noch um 6 Kuchengabeln erweitert und lässt auf diese Weise keine Wünsche offen.

AUSGEZEICHNET 

Deutschen Designer Club

Designzentrum NRW: reddot Design Award

 

Artikelnummer: 1 5500027 1000
Dessertmesser - PALIO, Ganzstahl - 18/10 Edelstahl, poliert, Länge 20 cm
1990 4000

Unsere Empfehlungen